Ansprechpartner

Profile_image

Dr. Lutz Becks

Forschungsgruppenleiter

Telefon:+49 4522 763 230Fax:+49 4522 763 310

Emmy-Noether-Gruppe Dynamiken von Artengemeinschaften (Becks)

Emmy-Noether-Gruppe Dynamiken von Artengemeinschaften

“Density influences selection; selection influences genetic make-up; and in turn, genetic make-up influences density. “ (D. Pimental, 1961, The American Naturalist, Vol. 95, pp. 65-79).


Wir untersuchen wie Artengemeinschaften auf Änderungen von genetischer Vielfalt, Evolution, Änderungen in intrinsischen und extrinsischen Parametern und der Nahrungsnetzstruktur reagieren. Dabei wollen wir verstehen, wie sich ökologisch wichtige Merkmale unter verschiedenen Umweltbedingungen ausprägen und wie sich diese Merkmaländerungen auf ökologische Prozesse auswirken (sogenannte ‘eco-evolutionary feedback’ Dynamiken). Des Weiteren wollen wir analysieren wie phänotypische Merkmale auf genetischer Ebene reguliert bzw. determiniert werden und welche Bedingungen notwendig sind, um genetische Variabilität innerhalb einer Population aufrecht zu erhalten (am Beispiel der Evolution geschlechtlicher Fortpflanzung). Um einen besseren Einblick in die grundlegenden Prozesse von ‘eco-evolutionary feedback’ Dynamiken zu erhalten, versuchen wir genetische und phänotypische Variation mit den Dynamiken von Populationen und Gemeinschaften zu verknüpfen. Dazu nutzen wir einen Ansatz, der mathematische Modelle und Experimente mit schnell wachsenden Organismen (z. B. Rädertiere der Art Brachionus calyciflorus und verschiedene Grünalgen) kombiniert.

Mehr Informationen hier: www.evolbio.mpg.de/comdyn

 
loading content